Buchtipp: Wie Tiere sprechen und wie wir sie besser verstehen

von Natascha

Können Tiere lügen? Karsten Brensing erklärt die Kommunikation der Tiere: ihre Sprache, ihre Bewegungen, ihre Gebärden. Wissenschaftlich fundiert, kindgerecht erklärt und mit Erkenntnissen, die auch Erwachsene verblüffen.

Viele Kinder hegen den Wunsch mit Tieren zu kommunizieren. Geht das? Wie geht das? Und wie verständigen sich Tiere untereinander? Der Verhaltensbiologe Karsten Brensing hilft uns mit seinem neuen Jugendsachbuch die Kommunikation von Tieren besser zu verstehen. Er erklärt auf kindgerechte Weise die neuesten Erkenntnisse der aktuellen Verhaltensbiologie, die uns nicht nur viel Neues über das Kommunikationsvermögen von Tieren eröffnen, sondern wir erfahren auch viel über die Evolution des menschlichen Geistes und wie Sprache entstanden ist. Brensing hat bereits mit seinem ersten Jugendbuch „Wie Tiere denken und fühlen“ Kindern einen kindgerechten Zugang zu verblüffenden neuen Forschungsergebnissen ermöglicht.

Wie Tiere sprechen und wie wir sie besser verstehen Karsten Brensing (Text) Nikolai Renger (Ill.) Loewe Verlag 16,95 € 978-3-7432-0547-5 Ab 9 Jahre

Es geht um spannende Fragen: Kann es sein, dass einige Tiere ein Vokabular haben und dass Wale sich über mehr als tausend Kilometer unterhalten können? Und können Tiere wirklich höflich sein und sogar lügen? Gibt es einen universellen Verständigungscode zwischen Mensch und Tier? Und Kommunikation ist mehr als Sprache und Sprechen: Gesten, Bewegungen, Mimik, Tänze…

Mit der Körpersprache scheint es zumindest zwischen den Tierarten schwierig zu sein. Wir kennen das Beispiel von Hund und Katze. Wenn der Hund mit dem Schwanz wedelt, freut er sich, die Katze hingegen ist aufgeregt. Wenn die Tiere nicht zusammen aufgewachsen sind, werden sie sich schwer verstehen können. Wie aber verhält es sich mit Tierlauten? Es wurde ein Experiment mit Studenten auf der ganzen Welt durchgeführt. Die Aufgabe war, anhand von Lauten, die Tiere machen, zu entscheiden, ob die Tiere entspannt oder aufgeregt sind. Tatsächlich gelingt es uns Menschen, das ziemlich gut zu unterscheiden. Der Autor lässt es uns auch ausprobieren. Es gibt den Hinweis auf einen Link, von dem wir uns Beispiele herunterladen können, um es selbst zu versuchen.

In jedem Kapitel gibt es einen Infokasten mit weiteren Informationen. Und es gibt wieder viele Anregungen für kleine und größere Experimente, die uns das Gelesenene verdeutlichen.
Das Buch ist witzig und aussagekräftig von Nikolai Renger illustriert und enthält außerdem viele Fotos. Mit Glossar und Quellenangaben zum Weiterforschen. Ein sehr gelungenes Buch, das unbedingt auch den einen oder anderen Biologie- oder Sprachunterricht auflockern kann.

Wie Tiere sprechen und wie wir sie besser verstehen

Karsten Brensing (Text) Nikolai Renger (Ill.)
Loewe Verlag
16,95 €
978-3-7432-0547-5
Ab 9 Jahre

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.