Tanzfestival Purple für junges Publikum

Daniela von Treuenfels
Tanzfestival Purple für junges Publikum

Purple ist ein jährlich stattfindendes Tanzfestival für Kinder und Jugendliche. Neben den Bühnenevents gibt es auch Workshops für Kids und ein Angebot für Pädagogen.

Purple gibt es seit 2017. Das Festival will Kinder und Jugendliche für Tanz begeistern und auf zeitgenössische Performances neugierig zu machen. Jedes Jahr gibt es ein Bühnenprogramm mit verschiedenen ästhetischen Ansätzen und inhaltlichen Fragestellungen aus der internationalen, zeitgenössischen Tanzszene.

„Wir wollen nicht nur die Sehgewohnheiten von Kindern und Jugendlichen schärfen, sondern auch zum Mitmachen, Mitfühlen und zum Weiterdenken animieren“, sagt die Initiatorin und künstlerische Leiterin Canan Erek. Deshalb bietet das Festival neben professionellem Bühnenprogramm auch ein Rahmenprogramm zu jedem Stück und zusätzlich einen Tanz-Workshop für Jugendliche am Wochenende an. Lehrerinnen und Erzieherinnen können in einem speziellen kostenlosen Weiterbildungsangebot ein Grundverständnis für zeitgenössischen Tanz entwickeln und Anregungen für die weitere Beschäftigung mit Tanz in ihren Lerngruppen mitnehmen.

Seit Beginn kooperiert Purple mit Kulturinstitutionen wie dem Theater Strahl, den Tanzkomplizen, der TanzTangente und der JugendWerkstattSpandau, um stadtweit auf verschiedenen Bühnen jungem Publikum Tanzkunst nahezubringen.

Die Vorstellungen des Festivals finden an verschiedenen Orten statt.

Tanzfestival Purple

purple-tanzfestival.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.