VBB-Abo Azubi für 365 Euro im Jahr

Daniela von Treuenfels
VBB-Abo Azubi für 365 Euro im Jahr

Für 365 Euro pro Jahr können Auszubildende alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg nutzen – egal zu welcher Zeit, ein ganzes Jahr lang.

Das neue VBB-Abo Azubi gilt für alle Auszubildenden in Berlin und Brandenburg, die einen Berechtigungsnachweis ihrer Ausbildungsstätte vorlegen können.

Ein VBB-Abo Azubi können Auszubildende, Schüler in berufsqualifizierenden Bildungsgängen, Beamtenanwärter des einfachen und mittleren Dienstes und Teilnehmer von Freiwilligendiensten beantragen, wenn der Ausbildungsträger als „Ausbildungsträger für das VBB-Abo Azubi" benannt ist und die Ausbildung in Berlin oder Brandenburg mindestens zwölf Monate lang 20 Wochenstunden umfasst.

Alle Infos, inklusive Übersicht der anerkannten Ausbildungsträger und der Blanko-Berechtigungsnachweis hier: www.vbb.de/vbbaboazubi

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.