Kindersicher online: alles Einstellungssache

Daniela von Treuenfels
Kindersicher online: alles Einstellungssache

medien-kindersicher.de bietet einen Überblick über technische Jugendschutzlösungen für die von Kindern und Jugendlichen meistgenutzten Geräte, Dienste und Apps.

Privatsphäre und Datensicherheit sind entscheidende Voraussetzungen, um sich sicher im Internet zu bewegen. Kinder sind eine begehrte Zielgruppe für Abzocker, weil sie oft unbedarft und arglos die vorhandenen Angebote nutzen. Auch ihre Daten sind wertvoll: die Spuren im Netz sind Gold wert für Unternehmen, die Datenprofile auswerten und ihr Wissen meistbietend verkaufen. Je jünger die Netzbewohner, desto mehr Daten, desto schärfer das Profil – desto größer der Gewinn.

Erwachsene haben es in der Hand, die Gier der Kriminellen und die Macht der Datenkraken aus eigenem Interesse und zum Schutz ihrer Kinder zu begrenzen. Die Plattform medien-kindersicher.de bietet hier gute Orientierung und leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die meistgenutzten sozialen Medien, Messengerdienste und Apps.

Interessierte können wählen, welches Gerät, welches System, oder welche App sie kindersicher machen wollen. Komplizierte Einstellungen werden in einfachen Schritten vorgestellt, erklärt und eingeordnet. Eltern finden schnell und unkompliziert genau die Lösungen, die sie für ihre Kinder benötigen – angepasst an Alter, Entwicklungsstand und genutzte Geräte. Manche Einstellungen werden auch in einem Video erklärt.

Die Seite ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), der Bremischen Landesmedienanstalt (brema) und der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV).

www.medien-kindersicher.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.