Die Atze-Inszenierung „Bach. Das Leben eines Musikers“ wurde von der JugendKulturService gGmbH mit dem IKARUS 2006 als „herausragende Berliner Theaterinszenierung für Kinder und Jugendliche“ ausgezeichnet. Das Atze Musiktheater präsentiert mit BACH die Lebensgeschichte eines Menschen und Künstlers, der bereits als Kind mit schier unglaublicher Energie seinen Traum verfolgte. Altersempfehlung: ab 9 Jahre bzw. ab 13 Jahre

Bach. Das Leben eines Musikers | Foto: Jörg MetznerIn einem beeindruckenden Künstlerportrait mit Bachscher Originalmusik und Kammerorchester wird das Jahrhundertgenie Bach als Mensch in seiner Zeit gezeigt, dessen Lebensweg und künstlerisches Wirken auch die Menschen im 21. Jahrhundert fasziniert.

Das Theaterstück bringt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die historische Zeit ebenso nahe wie die faszinierende und kulturgeschichtlich prägende Musik Bachs. Die außerordentlichen Dimensionen des Stücks werden besonders im Detail deutlich: Das Stück ist mit 138 Rollen besetzt und mit 450 Kostümteilen, 39 Perücken sowie 46 Paar Schuhen ausgestattet. Allein in den historischen Kostümen der 31 Frauenrollen stecken rund 300 Meter Stoff.

Ausgezeichnet!

Diese wirklich mutige Inszenierung ist von der ersten bis zur letzten Minute dermaßen faszinierend, spannend und unterhaltsam, dass 10minütiger tosender Beifall im voll besetzten Theatersaal keine Seltenheit ist. "Absolut empfehlenswert!" sagt berlin-familie.

Aus der Begründung der IKARUS-Jury: „Es ist insgesamt das Ergebnis einer effektiven und funktionierenden Zusammenarbeit von Buch, Regie und Dramaturgie, getragen von einem sprühenden Enthusiasmus des Ensembles, das eigentlich Unmögliche doch möglich zu machen. Und es gelingen zu lassen.“

Atze bringt BACH in zwei Versionen zur Aufführung:

Teil 1 ab 9 Jahre (Kurzversion), Dauer ca. 120 Minuten plus Pause
Teil 1-3 ab 13 Jahre (Langversion), Dauer ca. 180 Minuten plus 2 Pausen

Produktion: Thomas Sutter mit Bachscher Originalmusik, Kammerorchester und Chor, gefördert aus Mitteln des Hauptstadkulturfonds
Regie: Matthias Witting, Musikalische Leitung: Thomas Lotz
Orchester: in Kooperation mit Musikschule Fanny Hensel

Atze Theater- und Konzerthaus für Kinder
Luxemburger Straße 20, 13353 Berlin-Wedding
Telefon: 030-817 991 88
www.atzeberlin.de

Bildnachweis: Bach. Das Leben eines Musikers | Foto: Jörg Metzner

{metatitle:Bach. Das Leben eines Musikers Kindertheater Jugendtheater | berlin-familie.de}