Zurück aus der Zwangspause ist nun auch die Staatsoper Unter den Linden wieder in den Sälen und auf den Bühnen. Die Junge Staatsoper bietet Programme für Kinder und Familien sowie Projekte für Schulen und Jugendliche.

Als theaterpädagogisches Team bieten Jil Dreyer und Josef Mehling Workshops und Kurse für Kinder und Jugendliche sowie für Berliner Institutionen an.

Der JugendKulturService sucht Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren für die Teilnahme an der Jugendjury für den IKARUS 2020. Interessierte können sich bis zum 22. September bewerben.

Die unsichtbaren Fäden der Natur: In einem Erlebnisparcours" erfahren Kinder ab 8 Jahre, dass das Handeln des Menschen Folgen für die Umwelt hat.

Neu in der Parkaue: Das Leben als Hausprojekt. Man kann es ausbauen, umbauen, verändern, verbessern… - oder es einfach nehmen wie es ist. Das Thema Glücklichsein für Kinder ab 4 Jahre.

Schwere Kost, leicht erzählt: Das Grips Theater bringt ein Stück über Alkoholismus in der Familie auf die Bühne. Für Kinder ab 6 Jahre.

Wieder im Grips: Bella, Boss und Bulli. Ein Stück über drei Einzelkinder, übers Umziehen, über Erpressung auf dem Schulhof, über Angst und Sehnsucht, Küsse und Chaos, Freundschaft, Glück und Liebe. Premiere der Neuinszenierung ist am 18. September.

Mit dem Format der „Familienporträts“ eröffnet TANZKPOMPLIZEN die Saison 2020/21. In der Schillertheater Werkstatt gibt es Stücke für Kinder ab 5 Jahren.

Mit den Vier Jahreszeiten und dem Karneval der Tiere bietet das „Corona-Programm“ der Staatsoper Unter den Linden auch zwei Konzerte für Kinder.

„Theater ohne Theater wäre ein Drama“ sagen die Leute des wohl bekanntesten Kinder- und Jugendtheaters Deutschlands. Deshalb ist auch das Grips pandemiebedingt ins Netz umgezogen  - der Blog, aus der Not geboren, ist eine Schatzkammer zum Hören, Sehen und Singen geworden.

Rechtsextreme sitzen wieder in den Parlamenten – und spüren erstaunlich wenig Gegenwind. Diese aktuelle politische Situation ist Anlass für das Grips-Theater und den Regisseur und Autor Jochen Strauch, den Roman „Die Welle“ von Todd Strasser auf die Bühne zu bringen. Die Uraufführung ist am 15. Januar 2020 im GRIPS Theater am Hansaplatz.

Vom 16. Bis 24. Januar 2021 findet die 5. Ausgabe des Internationalen Tanzfestivals für junges Publikum statt. PURPLE richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 2 Jahren.

„Nominiert für den Ikarus“ ist ein Gütesiegel. Wer dieser Tage auf der Suche ist nach einem guten Bühnenstück für Kinder, findet unter der Auswahl 2020 für jede Altersgruppe ein Highlight.

Kinder- und Jugendärzte in Berlin verordnen wieder Theater auf Rezept. Das Projekt mit dem neuen Namen  „GRIPS Theater auf Rezept“ in der Trägerschaft des Fördervereins „mehr grips!“ reaktiviert die Idee mit Unterstützung des Landesverbandes der Berliner Kinder- und Jugendärzte.

2018 geht das Sonntagsmärchenkarussell in die zweite Runde: An jedem letzten Sonntag im Monat, jeweils um 15 Uhr, bringen professionelle Theaterleute auf Einladung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten für Menschen ab 4 Jahren ein Märchen auf die Bühne.