Ein Highlight unter den schulischen Kooperationspartnern ist seit kurzem mit Mitteln aus der Personalkostenbudgetierung finanzierbar. Unser Tip: Holen Sie sich die preisgekrönte Cool School Symphony des Kammerorchesters unter den Linden an Ihre Schule.

Grundidee der "Cool School Symphony"  - einer Komposition des Dirigenten und Musikpädagogen, Andreas Peer Kähler, - ist das Zusammenwirken einer Schülergruppe (mit und ohne Notenkenntnissen) und eines professionellen Orchesters als gleichberechtigte Partner einer Aufführung. Im Mai 2007 wurde das Werk als "Bestes Gemeinschaftsprojekt zwischen einem Orchester und einer Schule" beim renommierten Wettbewerb "Kinder zum Olymp!" preisgekrönt. Das Projekt ist für alle Grundschulklassen geeignet und bereits mit mehreren Schulen realisiert worden.

"Als Projekt vermag die Cool School Symphony  Kinder unterschiedlichster Herkunft und Bildung auf ganz natürliche und praktische Art für das Musizieren, die Konzertbühne und der klassischen Musik zu begeistern", so Andreas Peer Kähler. "Sie ist besonders geeignet für die Klassen 1 - 6, aber auch darüber hinaus. Aufgrund der identifikationsstiftenden Wirkung des Projektes ist die Teilnahme von ganzen Schulen besonders reizvoll, z.B. bei Schulfesten oder Jubiläumsfeiern." Dabei seien die Gestaltungsmöglichkeiten der "Cool School Symphony" vielfältig genug, um Größe und Profil einer jeden Schule zu berücksichtigen. Eine Schulband, ein Schulorchester, ein Schulchor oder ein Orff-Instrumentarium können ebenso eingesetzt werden wie Tanz-, Trommel- oder Theater-AG's.

Die "Cool School Symphony"  kann im Rahmen einer Projektwoche stattfinden, empfohlen werden aber fünf bis sechs Projekttage in einem Zeitraum von etwa einem Monat. Am Beginn des Projekts steht eine gemeinsame Sichtung der Möglichkeiten und Wünsche der jeweiligen Schule durch die (Musik-) Lehrer und den Dirigenten/Projektleiter, und es werden die künstlerischen Aufgaben auf die beteiligten Klassen verteilt. Die Einstudierung selbst geschieht durch die Klassenlehrer in Zusammenarbeit mit den Projektleitern. Erst am letzten oder vorletzten Projekttag kommt das Orchester hinzu, und am Ende steht ein temperamentvolles Abschlusskonzert vor Publikum.

kudl-berlin.de

{metatitle:Kammerorchester Unter den Linden Cool School Symphony| berlin-familie.de}