"Komplett ausgerastet" - unter dieser Überschrift macht die Stiftung Warentest auf ihre neueste Testserie zu Kinderautositzen aufmerksam, die jetzt veröffentlicht wurde. Ein Hersteller hat bereits den Verkauf gestoppt und eine Austauschaktion gestartet. Getestet wurden Sitze für Kinder von der Geburt an und von einem Jahr bis 11 Jahre.

Kinder und Jugendliche reisen gern. 60 Millionen Mehrtagesreisen von in Deutschland lebenden Kindern und Jugendlichen ohne Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern zählte eine von der Bundesregierung erstellte Grundlagenstudie. Reisenetz.org hat jetzt einen Ratgeber für sichere Jugendreisen veröffentlicht.

Wir haben unsere Informationen zu Werbung auf unserer Elternseite komplett überarbeitet und das Thema Kooperation in den Vordergrund gerückt. Denn das entspricht sehr viel eher den Anfragen, die nicht nur uns, sondern auch andere (Eltern-)Blogger erreichen, wie Ute im Frühjahr auf der Bloggerkonferenz Blogfamilia feststellen konnte.

Weiterlesen Werbung und Kooperation...

Tipps und Tricks für glückliche Kinder: Auf junge Mütter und Väter prasseln von allen Seiten Informationen ein. Es wird gewarnt, gemahnt, gefordert. Die Ratschläge sind vielleicht gut gemeint, haben aber nicht immer Hand und Fuß. Im neuen Öko-Test Ratgeber – Kleinkinder erfahren Eltern, was Mythos und was Wahrheit ist.

Für seine Ausgabe Mai 2015 hat das Öko-Test-Magazin Buggys getestet. Die gute Nachricht ist, dass sich diese im Praxistest als überwiegend stabil und sicher gezeigt haben. Die schlechte Nachricht ist, dass sie voller Schadstoffe stecken. Ein Billigmodell im Test ist sogar nicht verkehrsfähig.

Die Stiftung Warentest hat 24 Babyphone (Geräte und Apps) unter die Lupe genommen, sieben davon schnitten gut ab. Fünf Eigenschaften sind für die Überwachung von Babys und Kleinkindern besonders wichtig: Es muss zuverlässig und störfest sein, eine ausreichende Reichweite haben, sich leicht bedienen lassen und wenig Elektrosmog erzeugen. Kein Gerät im Babyphone-Test der Stiftung Warentest vereint alle guten Eigenschaften.

Wer wissen möchte, wann genau welches einheimische Obst und Gemüse gerade Saison hat, der kann sich im Saisonkalender informieren. Hier kann man umschalten zwischen Gemüse und Obst. Klickt man einzelne Sorten an, wird angezeigt, in welchen Monaten diese frisch zu bekommen sind, navigiert man über die Monate, so werden alle Sorten aufgelistet, die es gerade gibt. Praktisch.

Weiterlesen: www.deutsches-obst-und-gemuese.de

Neu im Netz: berlinvintage, der Überblick über Secondhandläden und Flohmärkte in Berlin. Nützliches Tool für Sparsame, Abenteurer und Menschen, die auf der Suche nach dem Besonderen sind. Sortiert nach Bezirken und den Rubriken Fahrräder, Mode, Flohmarkt, Möbel, Schmuck, Musikinstrumente und Dies&Das.

Weiterlesen: http://berlinvintage.com

Die Spiel-des-Jahres-Jury hat das Kooperationsspiel „Geister, Geister, Schatzsuchmeister!“ von Brian Yu zum Kinderspiel des Jahres gewählt. Es richtet sich an kleine und große Spieler ab 8 Jahre und kostet etwa 33 Euro.

Obst statt süße Snacks: Die Abschaffung der "Quengelkassen bei britischen Lidl-Märkten weckt hierzulande Begehrlichkeiten. Foodwatch fordert nun auch in Deutschland Gesundes statt Süßigkeiten im Kassenbereich. Verbraucher sind aufgefordert, sich an einer online-Aktion zu beteiligen, damit zukünftig Produkte wie Obst oder Nüsse angeboten werden, um Eltern das Einkaufen mit Kindern zu erleichtern.

Schön ist die Studentenzeit, und noch schöner ist sie, wenn man nicht jeden Cent zehnmal umdrehen muss. Wie Studierende bei Banken, Versicherungen und im übrigen Alltag mehr für ihr Geld bekommen können, erklärt das Themenpaket Studienbeginn der Stiftung Warentest, das auf 87 Seiten alle wichtigen Themen zusammengestellt hat.

Die derzeitigen Rekordniedrigzinsen ermöglichen Bauherren und Wohnungskäufern eine günstige Finanzierung ihrer Immobilie ohne Zinsrisiko. Immer mehr Banken bieten eine Zinsbindung von 20 Jahren und länger an. Bei einigen können Kunden sogar 30 Jahre lang die Zinsen festschreiben lassen.

Mit einem neuen Leihkonzept für Spielwaren bietet MeineSpielzeugKiste Eltern eine Alternative zum klassischen Spielzeugkauf. Unter dem Motto "Spielzeug einfach mieten" orientiert sich MeineSpielzeugKiste an dem Bedürfnis von  Eltern, ihre Kinder in jeder Entwicklungsphase mit pädagogisch wertvollem und hochwertigem Spielzeug zu begleiten ohne große Mengen davon kaufen und lagern zu müssen.

Mit modernen Stoff-Höschenwindeln geht es heute genauso schnell wie mit der Plastikwindel - aber die Handhabung ist nur ein Kriterium, wenn es um die Windel-Frage aller Windel-Fragen geht: Stoff oder Plastik? Wiederverwenden ist preisgünstiger, berichtet die Zeitschrift "Eltern" in ihrer November-Ausgabe.

Schulabgänger, die noch keinen Ausbildungsplatz haben, sollten der Agentur für Arbeit melden, dass sie einen Ausbildungsplatz suchen. Damit können Nachteile bei der späteren Rente vermieden werden. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin.