In diesem Buch können kleine Leser ab 2 Jahre ganz viel helfen. Zum Beispiel ein Feuer auspusten, denn das ist gefährlich!

Da ist der Apfelbaum voller Äpfel, der geschüttelt werden möchte, die Katze, die vom Regen ganz nass ist und abgetrocknet werden muss und das Segelflugzeug, das ohne Wind nicht fliegen kann. Überall muss angepackt werden in diesem sehr gelungenen interaktiven Buch, das ohne Klappen und Schieber auskommt.

Schttel den Apfelbaum

Eine Empfehlung einer Kundin, deren Kind in einem anderen Buch immer eine Kerze auspusten wollte. In diesem Buch kann das Kind sogar ein ganzes Lagerfeuer auspusten, das vergessen wurde. Es ist ja gefährlich, wenn das Feuer weiterbrennt. Deshalb muss das Kind ganz doll pusten und auf der nächsten Seite sieht man, dass das Feuer aus ist. Klasse, schneller als die Feuerwehr!

Der Zeichner und Autor hat noch viele andere Situationen gefunden, bei denen geholfen werden kann. Auf jeder Seite kann geschüttelt, gedrückt, geschaukelt, gepustet oder gekitzelt werden und auf der nächsten kann man sich über das freuen, was man erreicht hat.

Mit viel Spaß wird gleichzeitig die Fein- und sogar die Mundmotorik geübt.

Nico Sternbaum: Schüttel den Apfelbaum

Bassermann Verlag
978-3-8094-3672-0
8,99 €
ab 2 Jahre

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.