Hedvig ist eine angehende Erstklässlerin in Schweden. Sie wohnt so einsam, dass es ihrer Mutter ganz merkwürdig vorkommt, als kurz vor Ende der Sommerferien ein Bus vor ihrem Haus herumkurvt.

Hedvig! Das erste Schuljahr | Gerstenberg VerlagEs stellt sich heraus, dass es nur der Schulbus ist, der schon die Tour übt. Deshalb ist für Hedvig natürlich eine tolle Sache, endlich in die Schule zu kommen und viel mit anderen Kindern zusammen zu sein. Anfangs ist ihr aber dann doch ein bisschen komisch zumute, als sie die vielen Kinder sieht... In der Schule findet sie schnell eine Freundin und erlebt schöne und lustige Dinge und macht, manchmal ganz unfreiwillig, komische Streiche.

Ein schönes Buch über das erste Schuljahr mit lustigen Illustrationen von Anke Kuhl. Was Hedvig erlebt und anstellt ist manchmal ein wenig verschroben, aber gerade deshalb macht das Vorlesen so viel Spaß!

Nilsson, Frida: Hedvig! Das erste Schuljahr
Übersetzung von Buchinger, Friederike, illustiert von Anke Kuhl, Gerstenberg Verlag, 12,95 €, Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Ein Lesetipp von Thomas Gralla