Bekannt ist der ANE durch seine informativen Elternbriefe und Schulbriefe, die interkulturellen und schulischen Materialien, Veranstaltungen sowie durch seine Familienberatungsstelle in Kreuzberg.

Für Eltern, die nicht in die Beratungsstelle kommen möchten, bietet der ANE auch eine E-Mail-Beratung an. Mütter oder Vätern schildern in einer Mail ihre Schwierigkeiten oder Konflikte. Der Berater oder die Beraterin versucht, so schnell wie möglich auf die Probleme einzugehen. Außerdem findet man auf der Website des ANE eine Auflistung häufiger Fragestellungen und deren Beantwortung.

Zu den regelmäßigen Veranstaltungen gehören die Seminare für Berliner Elternvertreter sowie die Informations-, Diskussions- und Beratungsveranstaltungen zum Thema Schule.

Der ANE ist Betreiber der Seite www.schuleltern.berlin, die auf deutsch und arabisch das Schulsystem in Berlin erläutert.

Die ANE-Elternapp Bildungsguide begleitet Eltern von der Schwangerschaft bis zur Grundschule. Sie bietet kurze Antworten auf Fragen rund um Bildung und Erziehung in den Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Türkisch. Die App informiert auch über die verschiedenen Bildungssysteme der 16 Bundesländer.

Mit Eltern – für Eltern heißt die Devise beim Arbeitskreis Neue Erziehung seit über 60 Jahren. Der ANE hat sich den Prinzipien von gegenseitiger Achtung, gesellschaftlicher Teilhabe und interkultureller Erziehung verpflichtet. Eltern und Schulreformer in Berlin gründen 1946 unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg eine Arbeitsgemeinschaft für neue Erziehung gegen Diktatur und Krieg. Sie bezeichnen sich selbst als „überlebende Demokraten“ und setzen dem erzieherischen Gedankengut der Diktatur im Dritten Reich ein neues, partnerschaftliches Konzept vom Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen entgegen. Ihr Anliegen: die Entwicklung demokratischer Verhältnisse in Deutschland. Als gemeinnützigen eingetragenen Verein (e. V.) gibt es den ANE seit 1951.

Arbeitskreis Neue Erziehung e.V.
Hasenheide 54, 2. Hinterhof, 10967 Berlin-Kreuzberg
Telefon 030-25 90 06-0
www.ane.de

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.